..

Stabilität

Körperachsen ausgleichen

Grafische Darstellung der S3-Check Software.

Unter Stabilität versteht man die Fähigkeit des Körpers, die Gelenke und Gelenksachsen in optimale Positionen auszurichten. Durch Stabilitätstraining wird das Zusammenspiel zwischen dem Gehirn und den Muskeln optimiert.

Für die Stellung von Gelenken und der Wirbelsäule hat das Stabilitätstraining eine wesentliche Bedeutung: die verschiedenen Achsen im menschlichen Körper können ins Lot gebracht werden und Druckbelastungen auf Knorpel, Bandscheiben und Meniscen minimiert werden.