..

FAQs

Fragen und Antworten

Kann ich auch mit starken Beschwerden das Training durchführen?

Grundsätzlich kann das Training auch bei starken Beschwerden durchgeführt werden. In diesem Fall ist aber eine ärztliche Vorabklärung beim Arzt vor Ort oder bei einem Facharzt verpflichtend, der Kontraindikationen ausschließen kann und den Trainingsplan vorgibt.

Sind 1-2 mal Training pro Woche ausreichend?

Für die Erhöhung der Muskelleistungsfähigkeit sind 1-2 mal Training pro Woche vollkommen ausreichend. Weniger ist oft mehr. Entscheidend ist die Intensität und die Spannungshöhe in der Muskulatur. Um z.B. langfristig sein Gewicht zu regulieren oder Fett abzubauen, sind 2 mal 30 Minuten Training pro Woche sicherlich zu wenig. Hier muss möglichst viel Bewegung in den Alltag eingebaut werden und ein sinnvolles Ernährungsprogramm eingehalten werden. Auch kann die Trainingsfrequenz je nach körperlichem Zustand erhöht werden.

Ich möchte nicht an Muskelmasse zulegen, kann ich das Training trotzdem machen?

Viele Frauen fürchten sich davor, zu viel an Muskeln aufzubauen. Aber keine Angst, die Fähigkeit zur Muskelvergrößerung ist stark vom Hormonspiegel abhängig. Nur ein äußerst geringer Prozentsatz von Frauen baut tatsächlich stark an Muskelmasse auf. Viel mehr wird die Struktur im Muskel verbessert und ebenso die Anzahl an Muskelfasern erhöht. Gewisse Muskelgruppen, wie z.B. der vordere Oberschenkelmuskel, tendieren stärker zum Wachstum, andere, wie z.B. der gerade Bauchmuskel, haben kaum die Fähigkeit zu wachsen. Bei starker Tendenz zum Muskelaufbau, sollten v.a. Muskeltypen mit Slow Twitch Fasern, die kaum mit Wachstum reagieren, in das Trainingsprogramm eingebaut werden.

Welche Kunden kommen zu Mitterlehner Training?

Zu Mitterlehner kommen Menschen, die auf effiziente Weise Ihren Bewegungsapparat langfristig gesund erhalten wollen. Es sind meistens selbst verantwortliche und gebildete Menschen, die in konzentrierter Atmosphäre ihren Körper pflegen möchten.

Ich bin absolut unsportlich, kann ich bei Mitterlehner Training auch ohne sportliche Vorkenntnisse trainieren?

Das Training bei Mitterlehner ist kein Sport, jedem Kunden kann individuell auf seinen momentanen Trainingszustand ein aufbauendes Programm erstellt werden. Vor dem Einstieg in eine Sportart sollte immer ein gewisses Maß an Kraft und beweglichkeit mit einem gezielten Training aufgebaut werden. So werden beim Sport selbst die Gelenke weniger belastet und der Sport kann effektiver ausgeführt werden.

Was unterscheidet Mitterlehner Training von herkömmlichen Fitnessstudios?

Mitterlehner hat sich auf Kraft- und Beweglichkeitstraining spezialisiert und befindet sich in diesem Bereich mit führender Technologie und wissenschaftlichen Trainingsmethoden auf höchstem Niveau. Bei Mitterlehner steht der Nutzen für den Kunden an erster Stelle. Gesundes, anatomisch korrektes und effektives Training ist unsere Leidenschaft und Ihr grosser Vorteil. 

Wann brauche ich eine ärztliche Vorabklärung?

Bei chronischen oder starken Schmerzen, kürzlich durchgeführten Operationen, Bluthochdruck, starke Osteoporose ist die ärztliche Vorabklärung verpflichtend. In anderen Fällen sollten Sie die eventuellen Bedenken mit den geschulten Trainern von Mitterlehner abklären.

Ist es nicht gefährlich bei Gelenksbeschwerden Krafttraining durchzuführen?

Gefährlich ist, bei Gelenksbeschwerden schnelle, ruckartige Bewegungen mit viel Gewicht durchzuführen, da die Belastungsspitzen dabei sehr hoch sind und die Gelenke zusätzlich belastet werden. Ansonsten ist es sehr bedeutend, dass die Muskulatur im entsprechenden Gelenk aufgebaut wird, da so die Belastungen auf das Gelenk abgefedert werden und das Gelenk wieder stabilisiert werden kann.

Kann ich bei Mitterlehner auch mit Übergewicht trainieren?

Gerade bei Übergewicht ist es sehr wichtig Krafttraining zu betreiben. Da bei Übergewichtigen das Kraftverhältnis in Relation zum Körpergewicht stark reduziert ist, wirken Belastungen auf Gelenke noch stärker ein als bei Normalgewichtigen. Krafttraining sollte eine Grundlage sein, wenn Sie vorhaben Ihr Gewicht dauerhaft zu reduzieren, wenn Sie entschließen sportlich aktiver zu werden oder ein kalorienreduziertes Ernährungsprogramm durchführen.

Ein wesentlicher Vorteil  bei Mitterlehner Training ist die niveauvolle Atmosphäre, wo man auch mit ein paar Kilos zu viel in Ruhe und ungestört trainieren kann.